Verbraucherinformationen und Informationen zur Ausübung des

Widerrufsrecht bezüglich des Spiels „THE CYCLE“, einschließlich des In-Game-Shops

YAGER Development GmbH

 

Die folgenden Informationen stellen keine allgemeinen Geschäftsbedingungen für das Spiel „THE CYCLE“ dar, sondern dienen lediglich Informationszwecken.

Die geltenden allgemeinen Geschäftsbedingungen für das Spiel „THE CYCLE“ sind in den allgemeinen Geschäftsbedingungen von YAGER festgelegt, die hier  zu finden sind.

Die geltenden allgemeinen Geschäftsbedingungen für den In-Game-Shop in Form des Epic Games Store, der nicht von YAGER, sondern von Epic Games als Drittanbieter bereitgestellt wird, sind hier zu finden.

Die folgenden Informationen können jederzeit heruntergeladen, gespeichert und ausgedruckt werden.

 

1.    Dienstleister und Vertragspartner

YAGER Development GmbH („YAGER”)

Pfuelstraße 5

10997 Berlin

Deutschland

Geschäftsführer: Timo Ullmann, Phillip Schellbach (Managing Directors)

Amtsgericht Berlin Charlottenburg – HRB 78261 B

USt-IdNr. DE212404124

Telefon: +49 30 695976-60

Web: https://thecycle.game

E-Mail: support@yager.de

2.    Allgemeine Beschreibung der Dienstleistung

a)      YAGER betreibt das Spiel „THE CYCLE”.

b)      Spieler erhalten über das „Epic Games“-Kontosystem und den durch den Drittanbieter „Epic Games“ bereitgestellten Epic Games Store Zugriff auf das Spiel.

c)      Um das Spiel anzeigen und spielen zu können, müssen Spieler ein Konto bei Epic Games erstellen und einrichten.

d)      Epic Games betreibt weiterhin den im Spiel verfügbaren In-Game-Shop, in dem Spieler verschiedene virtuelle Güter, Gegenstände und Funktionen zur Verwendung im Spiel („Virtuelle Vorteile“) erwerben kann. Der Shop wird von Epic Games betrieben, und dort vorgenommene Käufe und Transaktionen unterliegen den geltenden AGB von Epic Games. YAGER hat weder Einfluss auf solche Käufe und Transaktionen, noch auf die AGB des Shops von Epic Games.

3.    Funktionalität und Kompatibilität

a)         Die auf der Website und im Spiel verwendete Sprache ist Englisch.

b)        Bei dem Spiel handelt es sich um ein sogenanntes „Multiplayer Online Game“. Auch erhalten Spieler Zugriff auf einen In-Game-Shop (der, wie oben ausgeführt, von einem Drittanbieter bereitgestellt wird), in dem für einen Preis virtuelle Währung und zusätzliche Funktionen erworben werden können.

1.    Sprache

Der Vertrag darf in englischer Sprache geschlossen werden.

 

2.    Kosten

c)         Die Verwendung der Website und das Spielen des Spiels „THE CYCLE“ ist kostenlos. Im Spiel verwendbare Premium-Funktionen, virtuelle Gegenstände, virtuelle Währung und virtuelle Vorteile können im In-Game-Shop käuflich erworben werden.

d)        Benutzer mögen beachten, dass durch die zum Zugriff auf die Website und zum Spielen des Spiels erforderliche Internetverbindung weitere, vom Vertrag mit ihrem Mobilfunk- und Internetbetreiber abhängige Kosten entstehen können.

3.    Vertragsabschluss

Zum Spielen des Spiels müssen Benutzer ein Benutzerkonto bei Epic Games erstellen und einrichten.

Das Erstellen und Einrichten eines Benutzerkontos bei Epic Games:

  • Zur Kontoerstellung klicken Benutzer auf die Schaltfläche „JETZT KOSTENLOS SPIELEN“ auf der Website. Danach müssen die Pflichtfelder mit Vorname, Benutzername, Name des Fantasy-Clubs, Passwort und einer gültigen E-Mail-Adresse ausgefüllt werden. Die E-Mail-Adresse und das Passwort sind zum Zugriff auf das Benutzerkonto erforderlich. Sofern der gewählte Benutzername nicht bereits von einem anderen Benutzer verwendet wird, können Benutzer ihren Benutzernamen frei wählen, solange dieser geltende technische oder rechtliche Einschränkungen berücksichtigt.
  • Durch Klicken auf die Schaltfläche „Registrieren“ akzeptieren Benutzer die allgemeinen Geschäftsbedingungen, einschließlich insbesondere den Endbenutzer-Lizenzvertrag, die Nutzungsbedingungen für das Spiel „THE CYCLE“ (über den Link erreichbar) und die Datenschutzrichtlinie.
  • Durch das Klicken auf die Schaltfläche „Jetzt spielen“ wird die Registrierung abgeschlossen und das Formular an Epic Games gesendet.
  • Anschließend wird eine automatisch erstellte Bestätigungs-E-Mail an die vom Benutzer angegebene E-Mail-Adresse geschickt.
  • Mittels des in der E-Mail enthaltenen Hyperlinks können Benutzer ihr Benutzerkonto aktivieren (Double Opt-In). Durch Klicken auf den an den Benutzer gesendeten Hyperlink wird eine bindende Willenserklärung zum Abschluss eines Vertrages zur Verwendung der Website und des Online-Spiels abgegeben.
  • Durch Akzeptieren der ersten Anmeldung und Bereitstellen der Dienstleistung nimmt Epic Games die Willenserklärung des Benutzers zum Online-Spiel an und das Benutzerkonto wird erstellt.

 

Käuflicher Erwerb von virtuellen Vorteilen im Epic Games Store:

  1. Über den In-Game-Shop (in Form des Epic Games Store) haben Benutzer gegen ein Entgelt Zugriff auf virtuelle Vorteile, die durch virtuelle Währung käuflich erworben werden können. Benutzer können im In-Game-Shop gegen ein Entgelt und abhängig vom jeweiligen Angebot die Art und Anzahl der virtuellen Vorteile auswählen, die sie käuflich erwerben wollen. Alle Käufe gegen Echtgeld werden in „THE CYCLE“ über den Drittanbieter „Epic Games Store“ abgewickelt.
  2. Der Kaufvorgang in verschiedenen, von Drittanbietern bereitgestellten App-Stores (wie etwa dem Epic Games Store) unterliegen den AGB des jeweiligen Anbieters.
  3. Zwischen dem Anbieter des In-Game-Shops und dem Benutzer, der virtuelle Vorteile gegen ein Endgelt erwirbt, wird ein Vertrag geschlossen.
  4. YAGER hat seine Verpflichtung dann erfüllt, wenn die virtuellen Vorteile dem Benutzerkonto gutgeschrieben wurden. YAGER behält sich das Recht vor, den Kauf eines Benutzers oder die Verwendung virtueller Vorteile ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

Erwerb und Verwendung virtueller Vorteile

  1. Erwirbt ein Benutzer virtuelle Vorteile im In-Game-Shop, werden diese, abhängig von ihrer Verfügbarkeit und gemäß dem oben ausgeführten Kaufvorgang dem Benutzerkonto gutgeschrieben. Dem Benutzer ist es (nicht-exklusiv) gestattet, während der Verfügbarkeit des Spiels und der Gültigkeit der AGB die virtuellen Vorteile zu verwenden, das Spielerlebnis gemäß den Spielregeln zu beeinflussen. Virtuelle Vorteile können nur innerhalb des Spiels und solange das Benutzerkonto aktiv ist verwendet werden.
  2. Benutzer können virtuelle Vorteile nur nach ausdrücklicher Einverständniserklärung und nachdem sie zur Kenntnis genommen haben, dass sie ihr Widerrufsrecht verlieren oder ihr Widerrufsrecht anderweitig verfallen könnte (z. B. durch Ablauf), verwenden.
  3. Kein zusätzlicher Vertrag über die Verwendung virtueller Vorteile: Die Verwendung virtueller Vorteile ist Teil des Spiels, und die Benutzer machen von ihrem Recht Gebrauch, bestimmte Eigenschaften des Spiels zu spezifizieren und das Spielerlebnis innerhalb der Spielregeln und bereitgestellten Optionen zu modifizieren. Transaktionen mit virtuellen Vorteilen oder virtuellen Währungen stellen keinen Vertrag dar, sondern sind Teil des Spiels.
  4. Das Recht zur Verwendung virtueller Vorteile endet spätestens mit Beendigung des Vertrages mit YAGER. Wird der Vertrag aufgekündigt, so endet er mit Inkrafttreten der Kündigung. Jedes Recht an „erworbenen“ virtuellen Vorteilen, die zum Zeitpunkt der Kündigung nicht verwendet wurden, erlischt ohne die Möglichkeit einer Kompensation oder Erstattung.
  5. Virtuelle Vorteile können nicht in gesetzliche Zahlungsmittel oder (virtuelle oder echte) Güter zurückgetauscht werden. Umtausch und/oder Rücknahme sind ausgeschlossen.

4.    Kündigung des Vertrags

Die Gültigkeitsdauer und Kündigung des Vertrags über Verwendung des Spiels wird in Abschnitt 15 der AGB von YAGER zu „THE CYCLE“ ausgeführt. Dieser lautet:

15.1. Gültigkeitsdauer: Dieser Vertrag wird über eine unbefristete Zeitspanne abgeschlossen und endet mit seiner Kündigung. Die Kündigung bedarf der Schriftform (E-Mail ist ausreichend).

15.2. Kündigung durch den Benutzer: Benutzer können den Vertrag jederzeit durch Senden einer schriftlichen Kündigung an support@yager.de kündigen.

15.3. Kündigung durch YAGER:

15.3.1. Aufgrund der besonderen Klauseln zum Abonnement ist YAGER berechtigt, den Vertrag zu jedem beliebigen Zeitpunkt ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von 14 Tagen schriftlich zu kündigen.

15.3.2. Das gesetzlich festgelegte Recht, den Vertrag aus wichtigen Gründen innerhalb einer kürzeren Frist oder auch fristlos zu kündigen, bleibt hiervon unberührt.

15.3.3. Ein wichtiger Grund liegt dann vor, wenn einem Vertragspartner, unter Einbeziehung aller Umstände des gegebenen Falls und unter Abwägung der Interessen beider Parteien, die vertragliche Beziehung für die vereinbarte Dauer oder bis zum Ablauf einer Kündigungsfrist nicht mehr zugemutet werden kann.

15.3.4. Wichtige Gründe sind beispielsweise (unter anderem):

  • Betrug, die Verwendung von Bots, finanzieller Betrug oder exzessives Ausnutzen von Programmfehlern. Unter diesen Umständen behält sich YAGER das Recht vor, den Zugang des Benutzers zum ohne Vorwarnung sofort zu unterbinden, um die Integrität und den Ruf des Spiels zu bewahren.
  • Schuldhafte Verstöße gegen geltendes Recht oder diese AGB, die Spielregeln und/oder die Regeln für virtuelle Vorteile;
  • Rückstand bei der Zahlung laufender Gebühren;
  • Einreichung eines Zahlungsstreits oder einer Rückbuchung;
  • Aufforderungen Dritter (z. B. Betreiber Sozialer Netzwerke), über deren Registrierungsfunktion der Benutzer Zugriff auf sein Konto bei YAGER erhält, an YAGER, die entsprechenden Benutzerdaten zu löschen und/oder vergleichbare Aktionen durchzuführen, durch die YAGER Zugriff auf die Benutzerdaten verliert.

15.3.5. YAGER behält sich das Recht vor, die Bereitstellung des Spiels einzustellen. In diesem Fall wird YAGER die Einstellung des Spiels sowie etwaige Übergangsdienstleistungen für diesen Fall drei Monate im Voraus ankündigen.

15.4. Inkrafttreten der Kündigung:

15.5. Tritt die Kündigung in Kraft, so wird das Konto des Benutzers, einschließlich aller darin befindlichen virtuellen Vorteile gelöscht. Vom Benutzer auf der Website veröffentlichte Inhalte werden entweder entfernt oder der Name des Benutzers in Zusammenhang mit diesen Inhalten wird entfernt. Benutzer haben das Recht auf das – vollständige oder teilweise – Entfernen der von ihnen erstellten Inhalte, sofern diese Inhalte entweder eine Verletzung der Vertragsbestimmungen, insbesondere zum Verhalten, darstellen, wenn eine gesetzliche Verpflichtung zur Löschung besteht, oder wenn die Inhalte allgemeine Persönlichkeitsrechte verletzen.

15.6. Im Falle einer außerordentlichen Kündigung durch YAGER ist es Benutzern, deren Konto/en rechtmäßig gesperrt wurde/n, untersagt, ohne ausdrückliche, vorherige, schriftliche Genehmigung durch YAGER ein neues Benutzerkonto anzulegen. Um diese Maßnahme durchzusetzen, insbesondere, wenn Benutzer sich des „Bottings“, des Betrugs, des Werbens für ihre eigenen Dienstleistungen oder die Dritter, oder des Finanzbetrugs schuldig gemacht haben, behält sich YAGER das Recht vor, Daten zurückzubehalten, die erforderlich sind, um solcherlei Verstöße durch diese Benutzer zu verhindern, YAGER kann die Erstellung zusätzlicher Benutzerkonten durch diese Benutzer unterbinden und ohne Vorwarnung Benutzerkonten solcher Benutzer sperren.

15.7. Ist YAGER für die außerordentliche Kündigung durch den Benutzer verantwortlich, dann kompensiert sie diesen – wie in Abschnitt 4.5.3. ausgeführt, nur für den Anteil ungenutzter Premiumwährung, die als „für Echtgeld durch das Benutzerkonto gekauft“ gilt. In diesem Fall erstattet YAGER dem Benutzer den anteiligen Wert der Premiumwährung, die sich auf dessen Konto befindet. Sofern nichts anderes in diesen AGB vereinbart wurde, sind weitere Ansprüche des Benutzers ausgeschlossen.

 

5.    Widerrufsrecht

Transaktionen im Epic Games Store

Hinweis: Nimmt der Benutzer im Epic Games Store einen Kauf vor, so geht er einen Vertrag mit Epic Games und nicht mit YAGER ein. Daher gelten hinsichtlich eines solchen Kaufvorgangs, die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Epic Games Store. Jedes Widerrufsrecht des Verbrauchers wird durch die geltenden AGB von Epic Games sowie geltendes Recht bestimmt.

Die geltenden AGB und die Rückerstattungsrichtlinie des Epic Games Store finden sich hier.

 

Transaktionen direkt mit YAGER

Direkte vertragliche Transaktionen und Käufe mit YAGER sind nicht vorgesehen.

Sollte der Benutzer dennoch direkte vertragliche Transaktionen und Käufe mit YAGER vornehmen, so gilt das folgende Widerrufsrecht:

 

Beginning —

Widerrufsrecht

Benutzer haben das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen von Vertrag zurückzutreten.

Die Widerrufsfrist endet 14 Tage nach Abschluss des Vertrages.

Der Rücktritt von diesem Vertrag erfolgt durch ein unzweideutiges Schreiben (z. B. per Post, Fax oder E-Mail) an:

YAGER Development GmbH („YAGER”)

Pfuelstraße 5

10997 Berlin

Deutschland

Telefon: +49 30 695976-60

E-Mail: support@yager.de

 

Das beigefügte Formblatt darf, muss aber nicht verwendet werden.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist ist es ausreichend, das entsprechende Schreiben vor Ablauf der Widerrufsfrist abzusenden.

Inkrafttreten des Widerrufs

Beim Rücktritt von diesem Vertrag erstatten wir unverzüglich alle erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Versandgebühren (mit Ausnahme der Kosten, die durch die Wahl einer anderen als der günstigsten von uns angebotenen Versandart entstanden sind) innerhalb von 14 Tagen ab Eintreffen des Widerrufs. Die Rückerstattung erfolgt, sofern nicht anders angegeben, über die gleiche Zahlungsmethode wie die ursprüngliche Transaktion, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde. Es fallen keine Gebühren für die Rückerstattung an.

Wenn die vertragliche Leistung während der Widerrufsfrist aufgenommen werden soll, so wird ein angemessener Betrag proportional zu den bis zum Zeitpunkt des Widerrufs bereits gemäß diesen AGB bereitgestellten Dienstleistungen in Relation zu den gesamten Dienstleistungen fällig.

 

— End —

 

—Beginning of Model Withdrawal Form —

Widerruf – Vordruck

Füllen Sie dieses Formular nur aus, wenn Sie vom Vertrag zurücktreten wollen.

 

(*) Ungültiges streichen.

An:

YAGER Development GmbH („YAGER”)

Pfuelstraße 5

10997 Berlin

Deutschland

E-Mail: support@yager.de

    • Ich/wir (*) teilen hiermit mit, dass ich/wir (*) von meinem/unseren (*) Widerrufsrecht vom Vertrag zum Verkauf folgender Waren (*)/der Erbringung folgender Dienstleistungen (*),
    • Bestellt am (*)/erhalten am (*), Gebrauch machen will/wollen (*).
    • Name des/der Verbraucher/s:
    • Adresse des/der Verbraucher/s:
    • Unterschrift des/der Verbraucher/s (nur, wenn dieses Formular auf Papier eingereicht wird)
    • Datum

Ungültiges bitte löschen/streichen.

 

— End Model Withdrawal Form